Jobs

Go Back

Software Entwickler Cobol – Fondsmodul (m/w) 80-100%

( Region : Zürich / Position : Non-management level / Job Type : IT / Rate : 100% )

Neue Perspektiven...

Unsere Kundin ist ein erfolgreicher Globalplayer in Zürich. In ihrem Auftrag suchen wir Sie als
 

Ihre Herausforderung
 

Als Software Entwickler Cobol für das Fondsmodul (Technische Fondsverwaltung) in der Organisationseinheit IT Solution betreuen Sie mit dem Team die Versicherungsanwendungen im Bereich Einzelleben. Sie verstehen sowohl die Kundenanforderungen als auch die technischen Gegebenheiten der Applikationen.

Als Software Entwickler Cobol - Fondsmodul sind Sie verantwortlich für: 

  • Gewährleistung des IT Betriebs für die technische Fondsverwaltung:
  • Umsetzung Neuanforderungen
  • Korrektive und adaptive Wartung von Einzelleben-Verwaltungssystemen
  • 3rd Level Support
  • Incident-Handling
  • Koordination mit IT Infrastruktur Betreiber
  • Kontinuierliche Verbesserungen im Betrieb aufzeigen und zur Umsetzung bringen gemäss Priorisierung
  • Vorschläge zur Priorisierung der Vorhaben erstellen und Abstimmung mit dem Anforderungssteller und Budget
  • Implementierung von Changes in geschäftskritischen IT Anwendungen
  • Unterstützung und selbständiges Erstellen von technischen Konzepten und Dokumentationen
  • Abnahme von Fachkonzepten
  • Unterstützung und selbständiges Erstellen von Schätzungen
  • Die Teilnahme an IT- und Fachmeetings, eigenständige Abstimmung von operativen IT Themen
  • Aktive operative Steuerung von eingebundenen Suppliern; direkter Kontakt mit offshore Mitarbeitern
  • Mitarbeit und Unterstützung bei Projektaufgaben im Umfeld der Bestandsverwaltung Einzelleben

 

 

Ihre Qualifikationen
 

  • Bachelor / Master in Computer Science, Business Administration oder ähnlich
  • Mehrjährige Erfahrung in einer ähnlichen Funktion
  • Kenntnisse in der technischen Fondsverwaltung von Vorteil
  • Erfahrung im Lebensversicherungsbereich von Vorteil
  • Erfahrung im Host-Umfeld und mit Testmethoden, Wartung und Entwicklungswerkzeuge
  • analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Erfahrung in einem strukturierten und prozessorientierten Umfeld
  • schnelle Auffassungsgabe und hohe Einsatzbereitschaft
  • Eine lösungsorientierte Persönlichkeit mit sehr guten kommunikativen Fähigkeiten
  • Deutsch fliessend in Wort und Schrift, Englisch von Vorteil

 

Unsere Kundin bietet laufend Entwicklungsmöglichkeiten sowie Trainings on-the-job. 


freuen uns auf die Zusendung der Bewerbungsunterlagen per Mail an info@kleyconsulting.ch
 

Kley Consulting, Frau Susanna Kley, Hofstrasse 72b, 6300 Zug, 
www.kleyconsulting.chinfo@kleyconsulting.ch, Tel. ++41 41 720 29 05

Apply to this Job